M6100: Die Innovation für höchste Flexibilität, weniger Komplexität und starken Investitionsschutz bei optimalem Preispunkt.

Informationen

Die NETGEAR® Chassis M6100-Reihe liefert umfangeiche L2/L3/L4 und IPv4/IPv6-Dienste für den Edge-Bereich und den Core-Einsatz in Unternehmen sowie für gemischte 1G/10G-Infrastrukturen in Serverräumen. Innovatives verteiltes Fabric bietet Nonstop-Übertragung mit hoher Ausfallsicherheit und erstklassiger Verfügbarkeit – einschließlich passivem Backplane, störungsfreiem Failover, redundantem Fabric und redundantem Management ohne die exorbitanten Anschaffungs- und Wartungskosten, die bei anderen Netzwerkanbietern in dieser Klasse anfallen.



Netgear Core Switch 6100

Bestehend aus: Netgear Chasis (4HE), 2 Blade (Einschube) á 40x1GBit und á 4x10GBit= Summe 80x1GBit und 8x10GBit, 2 Netzteile, Redundante Lüftereinheit + Reserver Lüftereinheit, 5 Jahre Garantie und Installationsservice ( Hotline) durch den Hersteller.

10.320,00 €

  • 20 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1



Erstklassige Verfügbarkeit

Zuverlässiges Nonstop-Switching, Nonstop-Routing und störungsfreier Failover sowohl für Fabric und Management.

 

N+1-Redundanz für Netzteile und schleifenfreie, störungsfreie Multi-Chassis-Link-Aggregation (mLAG).


Höchste Flexibilität

Verteiltes Fabric, das kein dediziertes Überwachungsmodul erfordert, da Verwendung von passivem Backplane und voller Redundanz sowohl bei Management als auch den Netzteilen

 

Jedes I/O-Blade erübrigt Hardware- und Software-Distributed-Fabric on Board und damit die Festlegung von Supervisors. Denn jedes Blade kann AUTOMATISCH Funktionen übernehmen. Das erleichtert Campus-Management, -Wartung und -Upgrades.


Industrie Standard Management

Command Line Interface (CLI) nach Industriestandard, funktionales NETGEAR Web-Interface (GUI), SNMP, sFlow und RSPAN

 

Single-pane-of-glass NMS300-Management-Plattform mit zentralen Firmware-Updates und Massenkonfigurations-Unterstützung

High-Speed-Performance

1,4 Tbit/s Routing/Switching-Gesamtkapazität und bis zu 1,071 Mbit/s Intra-Blade-Durchsatz

 

480 Gbit/s Distributed-Fabric-Inter-Modul; jeder Slot stellt 2 x 40G-Zugang zum passiven Backplane bereit (80G Halb-Duplex; 160G Voll-Duplex)


Weniger Komplexität

Das gesamte Feature-Set inklusive Rechenzentrum (DCBX, PFC, ETS, FIP Snooping) und erweitertem IPv6-L3-Routing (OSPF, PBR, BGP) steht OHNE Lizenz zur Verfügung.

 

Das innovatives Slot-1-Supervisor- und Slot-2-Backup-Supervisor-Design vereinfacht die gesamte Chassis-Installation und laufenden Wartungsaufgaben.


Branchenführende Garantie

Für die NETGEAR M6100-Serie gilt die NETGEAR ProSAFE® Lifetime-Garantie für Hardware.

 

90 Tage technischer Support per Telefon und E-Mail, Lifetime Support über Online-Chat und Lifetime Next Business Day Hardware-Austausch


Download
Datenblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Extrahohe Portdichte in kompaktem Chassis

Nur 4U Höhe (17,78 cm) und 44,16 cm Tiefe

 

Unterstützt 144 RJ45 10/100/1000-Ports oder 120 SFP 100/1000-Ports oder 72 RJ45 10GBASE-T-Ports oder 48 SFP+ 1000/10GBASE-X-Ports oder eine Kombination


Investitionsschutz

Wandelbare vielseitige Plattform als z. B. kosteneffizienten Gigabit-Edge Switch, 1 Gigabit/10-Gigabit-Distribution Switch und skalierbaren 10-Gigabit-Core-Switch.

 

Jedes Gigabit-Kupfer-Blade kann mit einer PoE+ 30-W- oder 60-W-UPOE-Tochterkarte je nach Bedarf aktualisiert und ggf. auch wieder herabgestuft werden, sobald die Anwendung das erfordert.




Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.